Taufvorbereitung

Wir begleiten Sie und Ihr Kind zur Taufe!

taufeWir laden sie dazu ein in unserem Pastoralen Raum „Am Hagener Kreuz“ mit den Gemeinden
St. Elisabeth und Heilig Geist
St. Bonifatius und Heilig Kreuz

  • mit anderen Familien gemeinsam die Taufe zu  planen
  • und zu bedenken „Was bedeutet es, unser Kind  taufen zu lassen?“
  • fragen zu dürfen
  • Informationen zu den Gemeinden mit ihren Einrichtungen und Angeboten für junge Familien zu bekommen
  • sich Zeit zur Vorbereitung des ersten Sakramentes ihres Kindes zu nehmen
  • die Tauffeier aktiv und kreativ mit zu gestalten

St. Elisabeth und Heilig-Geist

—Die zwei Taufgespräche vorher mittwochs abends 20.00 Uhr im Gemeindehaus St. Elisabeth, Scharnhorststraße 27 sind verpflichtend:

  • Beim ersten Vorbereitungsabend geht es um den Glauben, religiöse Erziehung, ihre Erfahrungen mit Kirche und Gemeinde und unsere Angebote für  Familien. Dabei werden Sie von Taufkatechetinnen beider Gemeinden begleitet, denen der Kontakt und das Gespräch mit den Taufeltern wichtig ist.
  • Beim zweiten Taufgespräch mit dem Zelebranten besprechen und planen Sie mit den anderen Eltern die Tauffeier. Schön ist es, wenn Sie sich als Eltern in die Feier mit Inhalten einbringen, damit es Ihre persönlich geprägte Tauffeier für ihr Kind wird. Auch die Paten sind herzlich mit eingeladen. Wenn Sie keinen Babysitter haben bringen Sie ruhig Ihr Kind mit.

Hier finden Sie unsere Tauftermine 2018 und die Termine der Taufgespräche.

Anmeldung:

St. Bonifatius und Heilig Kreuz

Wenn alle Unterlagen vorliegen, führt der taufende Priester mit den Tauffamilien ein Taufgespräch. Dieses findet entweder nach telefonischer Terminabsprache bei der Tauffamilie statt oder der Priester lädt die Tauffamilien in die Kirche zur Besprechung ein, welche dann eine Woche vor der Taufe samstags direkt nach der Vorabendmesse stattfindet. In beiden Fällen werden dann alle Einzelheiten der Tauffeier und alle Fragen, die Sie haben, mit Ihnen besprochen.

Hier finden Sie unsere Tauftermine 2017

Anmeldung:

Taufunterlagen

  1. Formular „Anmeldung zur Taufe“
    Bekommen Sie im Pfarrbüro; bitte vollständig ausfüllen, unterschreiben und zusammen mit der Kopie der Geburtsurkunde einreichen.
  2. Kopie der Geburtsurkunde
  3. Patenbescheinigungen der Taufpaten
    Die Paten bekommen die Patenbescheinigungen von der Kirchengemeinde, in der sie wohnen.
  4. Taufkerze zur Taufe
    Ihr Kind braucht für die Taufzeremonie eine Taufkerze. Diese können Sie, Ihre Familie oder Paten besorgen. Sie können aber auch eine preiswerte Taufkerze bei uns erwerben. Sprechen Sie uns an.

Benötigen Sie noch zusätzliche Informationen? Dann melden Sie sich in einem der genannten Pfarrbüros, wir helfen gern!

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellverweis: eRecht24