Monat: November, 2017

Das Altenheim in Klimowitschi (Weißrussland)

Am Dienstagabend präsentierte das Klimowitschi-Team einen interessanten und kurzweiligen Bildervortrag über die Zustände im weißrussischen Altenheim. Über 30 Interessierte fanden den Weg ins Gemeindehaus von St. Elisabeth, um zu erfahren, was sich seit den Anfängen vor 12 Jahren bis heute dort entwickelt hat.

So versorgen die Gemeinden St. Elisabeth und Matthäus das Altenheim durchgängig mit den so dringend benötigten Hygieneartikeln. Pampers, Inkontinenzbettbezüge uvm. sind inzwischen Dank des Projektes das ganze Jahr über im dortigen Altenheim vorhanden.

Die WP berichtete auch schon mehrmals über die Aktionen – hier ein Link.

Es war ein gelungener Abend mit einer guten Resonanz!

 

 

 

 

Liederabend „Siehst du das Licht?“ am 17. Dezember

Bitte vormerken:

Am 3. Adventssonntag, 17. Dezember laden Markus Ehrhardt und
Musikerfreunde um 18.00 Uhr zu ihrem Liederabend in die St.-Elisabeth-Kirche ein!

Adventsbasar in St. Elisabeth am 24. und 25. November

Wir laden alle herzlich ein zum Adventsbasar:

  • am Freitag, 24.11. von 15-18 Uhr
  • und am Samstag, 25.11. von 11-18 Uhr

Die Erlöse gehen an unsere Partnergemeinde Sao Luis Gonzaga in Brasilien

Es erwarten Sie viele Ideen rund um die Advents- und Weihnachtszeit.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt:

Am Freitag gibt es Kaffee, Waffeln, Bratwurst und Glühwein.

Am Samstag gibt es leckeren Eintopt und Reibeplätzchen, ab 14 Uhr öffnet die Caferia und die Waffelstube.

Es gibt auch wieder eine Tombola.

Durch den Verkauf von Eine-Welt-Waren tragen wir zum fairen Handel bei.

  • Kuchenspenden werden am Samstag ab 10 Uhr angenommen.

Adventsbenefizkonzert in St. Elisabeth am 1. Dezember

© Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Ein Adventsbenefizkonzert der Orchester und Chöre von 4 Hagener Schulen am Freitag, 01. Dezember um 19 Uhr in St. Elisabeth.

Es wird organisiert vom Hagener Lions-Club Asteria. Die Karten sind im Vorverkauf z.B. in der Elisabeth-Apotheke oder im Schaukelpferdchen erhältlich.

Kosten: 5 € für Schüler, 10 € für Erwachsene. Der Erlös kommt dem Agneskinderheim Funckenhausen und den beteiligten Schulen zu Gute.

Homepage des Lions-Club Asteria – erster Damen Lions-Club in Hagen

KAB-Basar in Heilig Geist am 2. Dezember – Wir bitten um Kuchenspenden

Die KAB lädt am Samstag, 02. Dezember von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr zu ihrem traditionellen Basar ein.

Im Heinrich-König-Haus werden kreative und leckere Dinge zur Advents- und Weihnachtszeit angeboten.

Alle Artikel wurden in Eigenarbeit erstellt.

Wir bitten um Kuchenspenden. Hierfür wird gebeten, sich in die ausliegende Kuchenliste in der Kirche einzutragen.

Im Voraus schon mal herzlichen Dank.

Ergebnisse der Wahlen zum Gemeinsamen Pfarrgemeinderat

Bei den Wahlen zum gemeinsamen Pfarrgemeinderat (gem. PGR) – je drei aus den Gemeinden Hl. Geist, Hl. Kreuz und St. Elisabeth – wurde wie folgt gewählt (in alphabetischer Reihenfolge):

Hl. Geist

(abgegebene Stimmen insges.: 174):

  • Christina Harnos
  • Stefanie Hoppe
  • Barbara Schocke
  • als Nachrücker: Thomas Marotzke

Hl. Kreuz

(abgegebene Stimmen insges.: 46):

  • Christine Knode-Urban,
  • Michaela Pesenacker,
  • Barbara Pieper

St. Elisabeth

(abgegebene Stimmen insges.:174):

  • Jens Kirschenberger,
  • Anja Majus,
  • Prof. Markus Stücker,
  • als Nachrückerin: Magdalena Krefting

Wir gratulieren den neu gewählten Mitgliedern des gem. PGR und wünschen ihnen viel Erfolg, gute Ideen, ein gutes Miteinander und vor allem Gottes Segen in ihrem Engagement.

Ein großes DANKE sagen wir den bisherigen Mitgliedern des Gesamt-PGRs von Hl. Geist und St. Elisabeth sowie denen des PGRs von Hl. Kreuz für ihren Einsatz zum Wohl der Gemeinden. Dank auch dem Wahlausschuss sowie Wahlvorstand für die Vorbereitung und Durchführung dieser Wahl. Mehr zu den Wahlen im Internet, bei facebook oder im Schaukasten.

Dieter J. Aufenanger,

Pfr. & Leiter PR Am Hagener Kreuz

„WIR 2017“ in St. Elisabeth mitnehmen

In der Gemeinde St. Elisabeth wird in der Adventszeit der Weihnachtspfarrbrief ‚WIR 2017‘ nicht mehr durch Gemeindemitglieder an alle Haushalte verteilt.

Viele unserer bisherigen Überbringer sind aus Alters- und Krankheitsgründen ausschieden oder verstorben. Deshalb liegt der Weihnachtspfarrbrief ab 24./25. November zum Mitnehmen in der St.-Elisabeth-Kirche und auf unserem Adventsbasar aus. Außerdem werden die Hefte im Pfarrbüro, in der Bücherei, im Kindergarten und in den Altenheimen für interessierte Leser bereitliegen.

Sie können auch gerne mehrere Hefte mitnehmen, wenn Sie Gemeindemitglieder kennen, die sich für unseren Weihnachtspfarrbrief interessieren.

Alten- und Krankentag in Heilig Geist am 21. November

Am Dienstag, 21. November laden wir wieder alle, die krank sind oder sich krank fühlen, herzlich ein zum Alten-und Krankentag. Beginn ist um 15.00 Uhr mit der Messfeier im Heinrich-König-Haus. In der Messe wird das Sakrament der Krankensalbung gespendet. Anschließend ist bei Kaffee und Kuchen Zeit zum gemütlichen Beisammensein.

Voradventlicher Basar im Liboriushaus am 19. November

Die Mitarbeiter und Bewohner des Liboriushauses laden, wie in jedem Jahr, wieder herzlich ein zum voradventlichen Basar. Dieser findet statt am 19. November von 11-17.00 Uhr im Liboriushaus, Unter Altlohweg 10.

Kuchen- und Plätzchenspenden für den Adventsbasar gesucht

Für den Adventsbasar in St. Elisabeth am 24./25. November bitten wir wieder um Ihre sehr beliebten Weihnachtsplätzchen.

Abgegeben werden können sie

  • am Mittwoch, 22. November
  • zwischen 15.00 und 17.00 Uhr
  • im Gemeindehaus.

Für die Cafeteria am Samstag, 25.11., freuen wir uns über Kuchenspenden.

Kuchenlisten zum Eintragen liegen in der Kirche aus.

  • Die Kuchen können am Samstag ab 10 Uhr abgegeben werden.

Allen fleißigen Bäckerinnen und Bäckern danken wir ganz herzlich!

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellverweis: eRecht24