Monat: Mai, 2017

Orgelkonzert in St. Bonifatius am Pfingstmontag, 5. Juni

orgel-st-bonifatiusZu einem besonderen Orgelkonzert am Pfingstmontag, 05. Juni um 17.00 Uhr laden wir recht herzlich ein. Der Orgelvirtuose und Dekanatskirchenmusiker unseres Dekanats Hagen-Witten – Herr Dr. Christian Vorbeck – lässt die große Orgel in der Kirche St. Bonifatius Hohenlimburg erklingen.

Auf dem Programm stehen Orgelstücke zum Reformationsjahr von

  • Max Reger
  • Otto Nicolai
  • Johann Sebastian Bach
  • Jean Langlais
  • und Christian Vorbeck.

Lassen Sie sich diesen Orgelgenuss am Pfingstmontag in unserer Kirche nicht entgehen.

Einlass ist ab 16.45 Uhr.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Festgottesdienst am Pfingstsonntag 4. Juni in Heilig-Geist

Die Schola Heilig Geist in Chorkleidung in der Pfarrkirche

Am Pfingstsonntag (4. Juni), dem Titularfest der Heilig-Geist-Gemeinde, erhält der Festgottesdienst um 11.30 Uhr eine besondere Gestaltung:

Die Schola singt zusammen mit der Schola St. Bonifatius aus Hohenlimburg die Deutsche Messe von Prof. Hatto Ständer.

Die Komposition für zwei gleiche Stimmen und Orgel aus dem Jahr 1986 wurde seinerzeit in der St.-Elisabeth-Kirche uraufgeführt.

Zur Mitfeier wird herzlich eingeladen.

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Pfingstaktion Renovabis 2017

Liebe Schwestern und Brüder,

die politische Wende vor mehr als einem Vierteljahrhundert hat den Menschen im Osten Europas Freiheit gebracht und vieles zum Besseren gewendet. Neben den Fortschritten gibt es in den ehemals kommunistischen Staaten aber immer noch zahlreiche politische, wirtschaftliche und soziale Probleme. Viele Menschen verlassen daher ihre Heimat, um sich andernorts eine bessere Zukunft aufzubauen.

Gerade in Deutschland profitieren wir von den Arbeitskräften, die aus Mittel- und Osteuropa kommen. Oft aber übersehen wir die Folgen dieser Migration für die Herkunftsländer. Dort trifft man auf zerbrechende Familien, auf zurückbleibende Kinder und alte Menschen. Und wir beobachten wirtschaftliche Verwerfungen, wenn in bestimmten Regionen immer mehr gut ausgebildete Arbeitskräfte fehlen.

Bleiben oder gehen? Menschen im Osten Europas brauchen Perspektiven!

lautet daher das Leitwort der diesjährigen Renovabis-Pfingstaktion. Niemand soll seine Heimat verlassen müssen. Die Solidaritätsaktion Renovabis hilft der Kirche vor Ort, Zukunftsperspektiven für möglichst viele Menschen zu schaffen. Seelsorgliche Begleitung und soziale Hilfe vermitteln Orientierung und neuen Lebensmut.

Wir Bischöfe bitten Sie herzlich: Unterstützen Sie die Projekte von Renovabis im Osten Europas durch eine großzügige Spende bei der Kollekte am Pfingstsonntag!

Bensberg, den 9. März 2017

Für das Erzbistum Paderborn

Hans-Josef Becker

Erzbischof von Paderborn

RenovabisPlakat

https://www.renovabis.de/mitmachen/pfingstaktion

Literaturcafe der kfd Heilig Geist am 28. Juni

Viele Bücher konnten hier angesehen und z.B. als Weihnachtsgeschenk bestellt werden.

Im Literaturcafé der kfd am Mittwoch, 28. Juni besprechen wir das Buch Das Alte Land von Dörte Hansen, (Knaus Ver-
lag).

Wir treffen uns wie gewohnt von 15.30 Uhr bis ca.17 Uhr im HKH.

Orgelkonzert in Heilig Geist am 11. Juni

Orgeln

Am Sonntag, 11. Juni um 17.00 Uhr findet in der Heilig Geist Kirche ein Konzert mit Orgel (Thomas Schmidt) und Trompete (Ernst Ruhwedel) statt.

Thomas Schmidt geb. 1967, erhielt Klavier- und Orgelunterricht bei Franz-Leo Matzerath. Er studierte Germanistik und Schulmusik an der TU Dortmund. Klavier- und Orgellehrer waren Prof. Fritz Emonts und Prof. Gisbert Schneider.

Thomas Schmidt unterrichtet seit 1997 als Oberstudienrat am Burggymnasium Altena. Nebenamtlich ist er Organist in Heilig-Geist und St. Elisabeth.

Die Musiker spielen Werke (Transkriptionen) für Trompete und Orgel, u.a. von Händel und Mozart (Ave verum) u.a. . Auf dem Programm stehen außerdem Werke für Orgel solo, u.a. von Cesar Franck (Pie-
ce héroïque) und Johann Sebastian Bach (Präludium und Fuge G-Dur BWV 541).

Orgelkonzert in St. Bonifatius am 5. Juni

orgel-st-bonifatiusDr. Christian Vorbeck spielt Werke von

  • Johann Sebastian Bach
  • Dietrich Buxtehude
  • Max Reger
  • Christian Vorbeck u. a.

Das Konzert findet statt

an Pfingstmontag, 05. Juni

um 17.00 Uhr (Einlass ab 16.45 Uhr)

in der Kirche St. Bonifatius, Hohenlimburg

 

Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Besuch aus Tansania vom 20. – 28. Mai

Bischof Michael Msonganzila

Vom 20. – 28. Mai ist Bischof Michael Msonganzila auf Einladung des Tansaniakreises zu Gast in der Heilig Geist Gemeinde.

Die kfd, die KAB und der Tansaniakreis laden zu einem Informationsabend ein:

  • am Dienstag, den 23. Mai
  • um 19.30 Uhr
  • im Heinrich-König-Haus

Bischof Michael wird von seiner Arbeit und seinen Projekten in seiner Diözese Musoma anhand von Bildern berichten. Bereits am 21. Mai besteht im Rahmen des Sonntagscafés nach dem Gottesdienst um 11.30 Uhr die Gelegenheit, Bischof Michael Msonganzila persönlich kennenzulernen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Kirch-Mai-Fest der Erlöserkirche 19. – 21. Mai

Emmausgemeinde

Vom 19.-21. Mai feiert unsere evangelische Nachbargemeinde rund um die Erlöserkirche wieder ihr Kirch-Mai-Fest.

Alle sind herzlich eingeladen mitzufeiern.

Motorrad-Wallfahrt nach Werl am 5. Juni (Pfingstmontag)

Foto: Wallfahrt-Werl

Foto: Wallfahrt-Werl

Mit viel PS und auf 2 Rädern nach Werl – Pilgern einmal anders. Unter dem Motto

MOTO Maria

sind an Pfingstmontag, 05. Juni, Motorradfahrer und -fahrerinnen eingeladen zu einer ökumenischen Wallfahrt nach Werl. In einer Sternwallfahrt von Beckum, Sundern-Endorf, Salzkotten-Verne und für unsere Region von Dortmund-Lichtendorf aus, startet diese Pilgerreise. Mitfahren darf jede und jeder jeglicher Konfession, der guten Willens ist, sich auf eine gemeinsame Fahrt mit vielen Gleichgesinnten auf den Weg zu machen.
Weitere Informationen:

Infoblatt Moto Maria-Wallfahrt 2017

Familienausflug nach Lippstadt am 28. Mai

Alle Kinder und Eltern laden wir am Sonntag, 28. Mai zu einem Ausflug zum Altstadtfest nach Lippstadt ein:

Ein Fest für die ganze Familie, bei dem auch die Kleinen bei vielen Mitmach-Aktionen auf ihre Kosten kommen werden.

Wir fahren in Privat-PKWs und treffen uns um 11.00 Uhr zu einem ökumenischen Familiengottesdienst auf dem Marktplatz.

Anschließend findet ein Open-Air-Konzert mit Reinhard Horn und den Schaumburger Märchensängern zur aktuellen CD „Familie sind wir“ von Markus Ehrhardt und Reinhard Horn statt.

Beim Bummel durch die Altstadt entdecken wir Attraktionen und ein reichhaltiges Musik- und Unterhaltungsprogramm sowie den Kinderflohmarkt.

Noch Fragen?

Bitte bei Gemeindereferent Markus Ehrhardt melden:
gemeindereferent@am-hagener-kreuz.de

Weitere Informationen zum Altstadtfest hier:

http://www.lippstadt.de/kultur/tourismus/117260100000047299.php

Altstadtfest Lippstadt

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellverweis: eRecht24