Monat: November, 2016

Be-Sinnliches – Frühschichten für die Adventszeit in Heilig-Kreuz und in der Friedenskirche

fruehschichten-heilig-kreuz

WIR 2016 auch online verfügbar!

wir-2016Der neue Weihnachtspfarrbrief WIR 2016 ist erschienen!

Sie finden ihn wie üblich auf unserer Seite mit den Weihnachtspfarrbriefen:

WIR

 

Herz haben- Herz zeigen – Wunschbaum für Kinder und Jugendliche des Agnes-Heims

Liebe Gemeinde,

herz-haben-herz-zeigenwir von der KjG Heilig Geist möchten dieses Jahr zur Weihnachtszeit eine besondere Aktion durchführen. Diese haben wir unter das Motto

Herz haben, Herz zeigen

gesetzt.

In Kooperation mit dem Agnes Heim unter der Trägerschaft vom Sozialdienst kath. Frauen in Hagen Vorhalle, möchten wir Kindern und Jugendlichen zu Weihnachten eine Freude machen. Damit dies gelingen kann, brauchen wir Sie!

Im Agnes Heim leben Kinder und Jugendliche, die auf Grund von problematischen, belastenden und gefährdeten Umständen nicht in ihrer bisherigen Lebenswelt bleiben konnten. In der Kirche steht ein Weihnachtsbaum mit Wunschzetteln der Kinder aus dem Heim. Die Wünsche haben einen Wert von bis zu 20 Euro. Um einen Wunsch zu erfüllen müssten Sie Folgendes tun:

  1. Nehmen Sie sich einen Wunschzettel mit
  2. Kaufen Sie das Geschenk und packen es ein
  3. Schreiben Sie den Namen des Kindes und wenn Sie mögen auch Ihren Namen auf das Geschenk. Sie können auch den Wunschzettel dazu kleben.
  4. Bringen Sie das Geschenk bis zum 4. Advent mit in die Kirche und legen es unter den Weihnachtbaum.

Wenn Sie es persönlich nicht schaffen das Geschenk zu kaufen, erfüllen wir den Wunsch mit Ihrem Geld. Dafür sammeln wir Spenden neben dem Weihnachtsbaum ein. Sprechen Sie uns dafür einfach nach dem Gottesdienst an. Ihre Geschenke bringen wir den Kindern ins Heim, damit auch sie ein schönes Weihnachtsfest erleben können.

Weitere Informationen können Sie auch telefonisch oder per E-Mail erhalten:

Tel: 02331 – 9109834

info@kjg-hagen-emst.de

Oder auf unserer Webseite: http://www.kjg-hagen-emst.de/

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Sternsinger 2017 in Heilig Geist und St. Elisabeth

Segen bringen – Segen sein
Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit!

Sei dabei und hilf Kindern, die Deine Hilfe brauchen! Wir freuen uns auf alle Kinder ab Kommunionalter und natürlich auch auf Begleitpersonen, die mit uns für Kinder in Not sammeln.

Heilig-Geist:

Mit dem Geld wollen wir wieder verschiedene Projekte von AVICRES in Brasilien unterstützen. Wie jedes Jahr bereiten wir uns auf die Sternsingeraktion vor.

Wir laden Euch ein am 09.12.2016 von 17:30 – 19:00 Uhr im Heinrich-König-Haus mit uns den neuen Film von Willi Weitzel zu schauen, schon mal das ein oder andere Sternsingerlied zu singen, zu spielen und …. lasst Euch überrassternsinger2017chen.

Am 04.01.2017 probieren wir um 17:30 Uhr im Heinrich-König-Haus die Gewänder an, teilen die Gruppen ein und üben die Lieder und Texte.

Den Segen bringen wir am Samstag 7. und am Sonntag 8. Januar 2017 in die Gemeinde: Samstag ab 13:30 Uhr und Sonntag nach dem Familiengottesdienst.

Nach dem Gottesdienst werden wir wieder gemeinsam Mittag essen und dann gestärkt los gehen.

Wie auch im letzten Jahr brauchen wir noch einige Kinder für die Besuche in den Kindergärten und in den betreuten Wohnanlagen der Caritas und des DRK am Donnerstag 05.01.2017.

Noch Fragen? So sind wir erreichbar:

St. Elisabeth:

Bist du dabei als Sternsinger oder als Begleiter? Möchtest du mithelfen, dass es Kindern in Not überall auf der Welt besser geht?

Zeitplan für die Sternsingeraktion:

Vorbereitungstreffen: Do., 08.12.16, 17 – 18.30 Uhr im Gemeindehaus:
“Film von Willi Weitzel”, Informationen zur Aktion/Film und Traumreise

Fr., 6.1.2017: 14.00 Uhr Treffen aller Sternsinger im Gemeindehaus, die an diesem Tag unterwegs sind.
Mit einer kleinen Aussendungsfeier beginnen wir die Aktion.

Sa., 7.1.2017: 14.00 Uhr Treffen aller Sternsinger im Gemeindehaus, die an diesem Tag unterwegs sind.
Mit einer kleinen Aussendungsfeier beginnen wir den zweiten Tag der Aktion.

So., 8.1.2017: 10.30 Uhr Treffen im Gemeindehaus.
Alle Sternsinger feiern um 11.00 Uhr die Familienmesse mit.
Danach machen sich die Sternsinger auf den Weg.

Mach mit – sei dabei – auch wenn du an dem Vorbereitungstreffen nicht teilnehmen kannst.

Hier könnt Ihr den herunterladen: Flyer St. Elisabeth

Und hier noch weitere Infos zur Aktion:
helden-mit-krone

Frühschichten im Advent

Auch in diesem Jahr haben Sie wieder die Möglichkeit an unseren Frühschichten mit adventlichem Morgengebet und Frühstück teilzunehmen:

Diese finden statt:

  • in Heilig Geist ab dem 26.November jeweils samstags um 7.00 Uhr
  • in St. Elisabeth ab dem 2. Dezember jeweils freitags um 6.15 Uhr

adventsmeditation

Alten- und Krankentag in Heilig Geist

Am Dienstag, 22. November laden wir alle, die krank sind oder sich krank fühlen, herzlich ein, in der Kirche die Heilige Messe mit Spendung der Krankensalbung um 15.00 Uhr mitzufeiern.

Aufgrund der Baumaßnahmen im Heinrich-König-Haus muss das gemütliche Beisammensein in diesem Jahr ausfallen

kirchenführung_heiliggeist1

Erstkommunionvorbereitung und Taufe

Am Dienstag, 22. November finden um 16.30 und 18.00 Uhr Weggottesdienste in der Kirche St. Bonifatius statt.

Elternabende zum Thema Taufe sind jeweils um 20.00 Uhr in Heilig Geist am Dienstag, 29. November und in St. Bonifatius am Mittwoch, 30. November.

slider_erstkommunion

Adventsaktion „Warenkorb“

Mit der Adventsaktion unterstützen unsere beiden Gemeinden Heilig Geist und St. Elisabeth den Warenkorb.

Wenn Sie auch helfen möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie am 1. oder 2. Adventswochenende eine mit Kaffee oder Tee und Schokolade gefüllte Weihnachtstüte zu den Gottesdiensten mitbringen.

Sie können jedoch auch mit einer Geldspende helfen und einen mit „Warenkorb“ beschrifteten Umschlag in den Kollektenkorb legen.

Herzlichen Dank!

logo-warenkorb1

4 Familienmessen in der Adventszeit

Besonders die Kinder und Familien laden wir im Advent herzlich zu unseren gestalteten Familiengottesdiensten ein:

  • So. 27.11., 11.00 Uhr St. Elisabeth:
    1. Advent Messdiener St. Elisabeth
    In dieser Messe werden 3 neue Messdiener aufgenommen:
    Wir wollen diese Kinder in unser Gebet einschließen.
    Nach der Messe verkaufen die Messdiener Waffeln.
  • So. 04.12., 11.00 Uhr Heilig Geist:
    2. Advent Familiengottesdienstkreis
  • So.11.12., 11.00 Uhr St. Elisabeth:
    3. Advent Kindergarten St. Elisabeth
  • Sa. 17.12., 18.00 Uhr St. Elisabeth:
    4. Advent Pfadfinder /Friedenslicht

adventsmeditation

„Siehst du das Licht?“ am 19. Dezember in St. Elisabeth

flyer_2016_fAm Montag, 19.12. laden Markus Ehrhardt und Musikerfreunde um 19.00 Uhr zu ihrem diesjährigen adventlichen Liederabend  “Siehst du das Licht?” in die ehemalige Klosterkirche St. Elisabeth, Franziskanerstraße, ein.

Wie in jedem Jahr laden sie Klein und Groß mit einem neuen Programm und eigenen sowie bekannten Liedern zu Piano, Gitarre, Viola, Flöte und Cajon zum Zuhören und Mitsingen ein. Durch aussagekräftige Texte, gefühlvolle Musik, Medleys bekannter Advents- und Weihnachtslieder, Kerzen und Kirchenillumination lassen sie dabei eine besondere Adventsstimmung aufkommen. Nach dem Konzert öffnet der Gemeindesaal seine Türen zum gemütlichen Ausklang bei heißen und kalten Getränken. Der Eintritt ist frei, um eine Türkollekte wird gebeten.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellverweis: eRecht24